Aktionen, Produkte und Ideen für die Gastronomie

BAR / RESTAURANT / HOTEL

Der Trend geht nach oben: Norden im Glas

Bringen Sie nordisches Lebensgefühl auf den Tisch und lassen Sie die Trendregionen Nordsee und Skandinavien auch für Ihre Gäste im Süden lebendig werden! Zu Labskaus, Smørrebrød und Elch-Burger liegen Sie mit einer schönen Aquavit-Spezialkarte und aromatischem Bier goldrichtig. Die passenden Drinks und Ideen gibt’s bei uns – da geht Ihnen ein (Nord-)Licht auf!

Gerade jetzt im Herbst, wenn draußen ein kalter Wind weht und Ihre Gäste drinnen nach Gemütlichkeit suchen, ist es besonders leicht, die nördlichen Gefilde auch im Süden zu inszenieren.

Fischgerichte in allen Varianten stehen in den nördlichen Regionen rund um Nordsee und Skandinavien traditionell ganz weit oben auf dem Speiseplan. Auch deftige Fleischgerichte sollten nicht fehlen. Wer es ausgefallener mag oder gerne experimentiert, wagt sich an Labskaus, Smørrebrød oder Elch-Burger.

Dazu gestalten Sie zum Beispiel eine schöne Aquavit-Sonderkarte mit verschiedenen Sorten: Mit Lysholm No52 und LINIE Aquavit aus Norwegen oder dem dänisch inspirierten Malteserkreuz holen Sie sich die Seele Skandinaviens in Ihre Gastronomie. Vervollständigen Sie die Auswahl auch mit spezielleren Sorten wie dem Aalborg Dild Akvavit, der mit Dill- und Zitrusnoten aufwartet, oder LINIE Aquavit Double Cask Port, der durch eine ausgedehnte Äquatorreise sowie die Reifung in Portfässern ganz besondere Aromen in sich vereint.

Servieren Sie außerdem vollmundiges Bier, zum Beispiel das Hygge Hybernation, das das nordische Lebensgefühl schon im Namen trägt. Mit „Hygge“ verbinden Ihre Gäste sofort den gleichnamigen Trend, der die gesellige Gemütlichkeit Skandinaviens auch nach Deutschland bringt. Die alkoholfreien Sorten von Störtebeker, z. B. Atlantik-Ale, sind ebenfalls perfekt geeignet, um die Nordsee auch im Süden köstlich in Szene zu setzen. Servieren Sie die Sorten dazu am besten in der Flasche – das Etikett ist eine Augenweide und lässt einen die stürmische See förmlich spüren.